Frischer STURM & TRAUBENSAFT

Frischer STURM & TRAUBENSAFT

Viele konnten es kaum noch erwarten, aber jetzt ist sie da, die STURMZEIT.

Sturm_von_ScheitAuf dem Weg vom Traubensaft zum Wein, bildet sich dieses köstlich-spritzige Saisongetränk. Kalt genossen ist es das Herbstgetränk. Durch die natürliche Hefe, enthält Sturm wertvolle Vitamine und erhält sein unverkennbares Aussehen.

Kundige Sturmliebhaber nützen auch heuer wieder die Gelegenheit, bei der „Sturmhütte“ direkt vor dem Winzerhof in Karnabrunn, täglich frischen Sturm zu verkosten und mitzunehmen. Ein Highlight für Sturmfans ist der Rosésturm – sollte man probiert haben!

STÜRMISCHE Spielregeln
Beim Sturmtrinken hält man das Glas in der linken Hand, wie die Jäger beim “Waidmannsheil”, und man sagt auch nicht “Prost” sondern “Mahlzeit”. Außerdem wird mit STURM keinesfalls angestoßen. Dieser Brauch ist einzig und allein dem fertigen Wein vorbehalten, und den gibt’s traditionell erst rund um Martini, dem 11. November.


Sturmverkauf ab Fr. den 15. September 2017 bis So. 1. Oktober 2017 und immer Mi-SO 9.00 – 19.00 Uhr